01.03.2018 Kommunale Bauaufgaben in Holzsystembauweise
Über "Mehrgeschossige Holzhybridbauten" spricht Dipl.-Ing. Architekt Olaf Scheinpflug in seinem Vortrag im Rahmen eines Workshops am 01.03.2018 in Detmold. Ziel ist es, Planer und Bauentscheider der öffentlichen und privaten Hand über Anwendungsmöglichkeiten und Potenziale des Holzbaus zu informieren.

13.02.2018 Partnerschaft für Klimaschutz
Die Partnerschaft für Klimaschutz ist das Netzwerk der Landeshauptstadt Hannover für die Wohnungswirtschaft im Rahmen der Klima-Allianz 2020 Hannover. Dipl.-Ing. Olaf Scheinpflug wird im Rahmen eines Netzwerktreffens am 13.02.2018 das Projekt "Neubau und Sanierung Studentenwohnhaus Klaus-Bahlsen" vorstellen.

18.01.2018 Baustart für Variowohnungen in Wuppertal
Auf einem in unmittelbarer Nähe zur Bergischen Universität Wuppertal liegenden Grundstück, werden 132 Wohnplätze für Studierende entstehen. Der Neubau wird im Rahmen des Förderprogramms Variowohnungen mit knapp zwei Millionen Euro vom Bundesbauministerium, BMUB gefördert.

25.01.2018 Wohnen für Alle
Impulse, Austausch und Gespräche zu neuen Wohnmodellen, das verfolgt die Veranstaltung "Wohnen für Alle", die mit prominenten Referenten aufwartet. Dipl.-Ing. Architekt Olaf Scheinpflug referiert am 25.01.2018 zum Thema "Nachhaltige Wohnraumqualität - heute und morgen".

16.01.2018 Energieforum West 2018
Prof. Christian Schlüter stellt anhand eines Beispiels aus dem Holzbau die Einflussmöglichkeiten der Materialwahl auf Nachhaltigkeitsbetrachtungen vor. Michael Müller moderiert den Themenblock "Energieeffizienz im Wohnungsbau".
>>Energieforum West

15.01.2018 IQ - Gemeinschaftshaus 2.0, Hannover
Am 15.01.2018 begann der Rückbau des Bestandsgebäudes an der Dorotheenstraße in Hannover. Als Ersatz für das sogenannte Karmarschhaus wird ein fünfgeschossiger Neubau mit 68 Einzelapartments für Studierende und Sondernutzungen, unter anderem einer Versammlungsstätte im Erdgeschoss realisiert.