iBuilding - Verwaltungsgebäude der Zukunft
Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt untersucht Optimierungspotentiale für ein Büro- und Verwaltungsgebäude der Zukunft hinsichtlich der Konstruktion, des Materials und der Umsetzung. Dabei gilt es wirtschaftliche, funktionale und nachhaltige Aspekte gleichermaßen zu berücksichtigen. Um diesen vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, wurde ein hochgradig vorgefertigtes Gebäude in Hybridbauwiese mit tragenden Holzmassivbau-Außenwänden und einer Kombination aus Stahlbetonfertigteilen und Holz-Beton-Verbund-Decken entwickelt. Die verschiedenen Bauteile wurden zunächst für zwei- bis dreigeschossige Objekte dimensioniert. So kann, je nach Wunsch, ein Büro- und Verwaltungsgebäude von 500 bis 2200 m² Bruttogeschossfläche mit bis zu 200 Arbeitsplätzen realisiert werden.