Josefsheim Bigge Olsberg
Mit der Neugestaltung der Wohn-, Lern- und Freizeitbereiche soll den Bewohnern des Josefsheim Bigge in Olsberg ein attraktives "zweites Zuhause" geboten werden. Hier lernen junge Menschen mit Körper-, Lern-, Sinnes-, psychischen, geistigen und Mehrfachbehinderungen sowie Menschen, die kurzfristig oder dauerhaft einen besonderen Unterstützungsbedarf haben, auf dem Weg zur Selbstständigkeit ihren Alltag eigenverantwortlich und eigeninitiativ zu gestalten. Maßgebend für einen solchen Schritt in einen neuen Lebensabschnitt ist ein Umfeld, das Geborgenheit und Orientierung vermittelt. Hierzu werden im Entwurf klar definierte, differenzierte Räume gebildet.