Die Qualität von vorgefertigten Bauteilen hängt maßgeblich von einer intelligenten Verbindungs- bzw. Fügetechnik zwischen den Bauteilen untereinander bzw. an den Anschlüssen zum Bestand ab.

Der hohe Qualitätsstandard der Aufbauten muss hier lückenlos fortgeführt werden. Montagestöße werden dabei durch möglichst große Bauteile auf ein Minimum reduziert (z. B. Fassadentafeln bis 14 m Länge).

Eine intelligente Verbindung lässt auch im Hinblick auf eine Lebenszyklus- Betrachtung einer Immobilie ein späteres Recycling durch zerstörungsfreien Rückbau jederzeit zu.