Büro

Aktuell arbeiten mehr als 25 Mitarbeiter/-innen in unserem Team.

 

Gemeinsam erarbeiten wir angepasste Lösungen.

 

Unsere Kernkompetenz ist die ganzheitliche Betreuung von Bauaufgaben. Als Büroinhaber stehen wir seit über 20 Jahren in jedem Bauvorhaben persönlich für die gesamte Projektabwicklung zur Verfügung. Wir wollen die Bedürfnisse des Bauherrn und der Nutzer verstehen, die Abhängigkeiten des Ortes begreifen und gemeinsam eine für die Aufgabe angemessene Lösung entwickeln. Gemeinsame Entwicklung bindet dabei die speziellen Kompetenzen des internen Projektteams, externe Spezialisten und vor allem auch die Anforderungen der Nutzer ein. Wir sind davon überzeugt, dass durch eine intensive Kommunikation aller Beteiligten bessere Lösungen entstehen.

Wir legen besonderen Wert auf die Durchgängigkeit der Bearbeitung in allen Leistungsphasen, vom Konzept über den Entwurf bis hin zur Ausschreibung und Objektüberwachung. Wir verstehen die Entwicklung unserer Kernkompetenzen insoweit nicht als immer differenziertere Spezialisierung, sondern als umfassende Baubetreuung, die wir als Generalisten dem Bauherrn zur Verfügung stellen.

Dabei rückt der nachhaltige Umgang mit "unseren" Bauwerken in den Mittelpunkt. Wir berücksichtigen den ganzheitlichen Zyklus von der "Wiege bis zur Bahre" unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten. Unsere besonderen Kompetenzfelder wie Ressourceneffizienz, Bauen im Bestand, Vorfertigung und Holzbau sowie unsere umfangreichen Tätigkeiten in Lehre und Forschung sind hierbei von besonderer Bedeutung. Interne und externe Schulungen sowie ein eigenes Wissensmanagementsystem sichern die notwendige permanente Weiterentwicklung unserer Kompetenzen.

Die Bearbeitung von Aufgaben in interdisziplinär organisierten Projektgruppen ist für uns wichtige Grundlage und Erfordernis zur erfolgreichen Projektabwicklung. Insoweit sind wir in ein Netz unterschiedlichster Fachkompetenzen eingebunden, auf die ein Zugriff jederzeit möglich ist. Im Rahmen dieses Netzwerkes sind wir auch als Generalplaner tätig und übernehmen alle für den Projekterfolg erforderlichen Planungsleistungen.

 

Das Team

 
 
 

Zelalem Alemu
Dipl.-Ing. Architekt

0202 - 445 71 26
z.alemu@acms-architekten.de

 

Tanja Kaiser
Bauzeichnerin

0202 - 445 71 49
t.kaiser@acms-architekten.de

 

Laura Heidelauf
M.A. Architektin

0202 - 445 71 34
l.heidelauf@acms-architekten.de

 

Rebecca Bechem
M.Sc. Architektin

0202 - 445 71 27
r.bechem@acms-architekten.de

 

Sebastian Tomke
B.Sc. Architektur

0202 - 445 71 59
s.tomke@acms-architekten.de

 

Paul Youk
Dipl.-Ing. Architektur

0202 - 445 71 25
p.youk@acms-architekten.de

 

Angelika Austin
Dipl.-Ing. (FH) Architektin

0202 - 445 71 48
a.austin@acms-architekten.de

 

Michelle Kogelheide
Dipl.-Ing. Architektin

0202 - 445 71 36
m.kogelheide@acms-architekten.de

 

Christina Sonnborn
B.Sc. Architektur

0202 - 445 71 57
c.sonnborn@acms-architekten.de

 

Dr. Alessia Riccobono
Architektin (IT)

0202 - 445 71 43
a.riccobono@acms-architekten.de

 

Beate Pollmann
B.Sc. Architektin

0202 - 445 71 28
b.pollmann@acms-architekten.de

 

Julia Hartmann
M.Sc. Architektin

0202 - 445 71 46
j.hartmann@acms-architekten.de

 

Sandra Lüling
M.A. Architektur

0202 - 445 71 38
s.lueling@acms-architekten.de

 

Marie Desiree Seidelmeier
Assistenz der Geschäftsführung

0202 - 445 71 30
m.d.seidelmeier@acms-architekten.de

 

Friederike Michels
M.Sc. Architektin

0202 - 445 71 56
f.michels@acms-architekten.de

 

Jana Schmidtmeier
B.Sc. Architektur

0202 - 445 71 29
j.schmidtmeier@acms-architekten.de

 

Simon Waigand
B.Sc. Architektur

0202 - 445 71 35
s.waigand@acms-architekten.de

 

Hanna Revello
M.Sc. Architektin

0202 - 445 71 30
h.revello@acms-architekten.de

 

Marc Schiek
Dipl.-Ing. Architekt

0202 - 445 71 53
m.schiek@acms-architekten.de

 

Natascha Hammes
Dipl.-Ing. Architektin

0202 - 445 71 50
n.hammes@acms-architekten.de

 

Ronald Fehrmann
Dipl.-Ing. Architekt

0202 - 445 71 51
r.fehrmann@acms-architekten.de

 

Manuel Heywinkel
Dipl.-Ing. Architekt

0202 - 445 71 52
m.heywinkel@acms-architekten.de

 

Markus Kersting
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0202 - 445 71 54
m.kersting@acms-architekten.de

 

 

 

 

Auszeichnungen

Holzbaupreis Niedersachsen
Anerkennung
Studentenwohnhaus Klaus Bahlsen, Hannover

Holzbaupreis Nordrhein-Westfalen
Engere Wahl
Studentenapartments Tiegelstrasse, Essen

Auszeichnung vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen
Rubrik: Besondere Wohnformen
Experimenteller Wohnungsbau Ostersiepen, Wuppertal

Deutscher Bauherrenpreis Modernisierung
Engere Wahl
Wohnheim Eckenbergstrasse, Essen

Auszeichnung guter Bauten BDA Linker Niederrhein
Engere Wahl
Sparkasse Krefeld

Auszeichnung guter Bauten BDA Wuppertal
Anerkennung
Experimenteller Wohnungsbau Ostersiepen, Wuppertal

Deutscher Bauherrenpreis Neubau
Experimenteller Wohnungsbau Ostersiepen, Wuppertal

BMWi-Preis Energieoptimiertes Bauen
Preisträger
Experimenteller Wohnungsbau Ostersiepen, Wuppertal

> Alle Auszeichnungen

 

Wettbewerbe

Wettbewerb LWL-Freilichtmuseum Detmold
nichtoffener Wettbewerb, Detmold
1. Preis

Wettbewerb "Studentisches Wohnen in Rosenheim"
nichtoffener Wettbewerb, Rosenheim
Preis

Wettbewerb Neubau Gymnasium Langenhagen
nichtoffener Wettbewerb, Langenhagen
4. Preis

Wettbewerb Wupperpark

geladener Wettbewerb, Wuppertal
3. Preis

Landeswettbewerb NRW 2017

Qualität in Serie - serieller/modularer Wohnungsbau in der Bäuminghausstraße
nichtoffener Wettbewerb, Essen
3. Preis

Wohnpark Friedenshöhe
geladener Wettbewerb, Wuppertal
1. Preis

LernWerk
nichtoffener Wettbewerb, Bocholt
1. Preis

> Alle Wettbewerbe

 

Publikationen

Neu in Hannover
Studentenwohnhaus Klaus Bahlsen, Hannover
db Deutsche Bauzeitung 10/2018

Wettbewerb "Neubau Gymnasium Langenhagen"
Wettbewerbe Aktuell 09/2018

Entwurf für ein Plusenergiehaus
+++ Haus, Dortmund
DBZ 06/2018

BKI Baukosteninformationszentrum
Studentisches Wohnen am Lodyweg, Hannover
Objektband Energieeffizientes Bauen

„Graue“ Energie für „Grüne“ Gebäude?
Studentenapartments Tiegelstrasse, Essen
greenBUILDING 02/2018

Landeswettbewerb 2017 Qualität in Serie, 3. Preis
Wettbewerbsdokumentation
Wettbewerbe Aktuell 02/2018

Broschüre Bauen mit Holz in NRW
Experimenteller Wohnungsbau Ostersiepen, Wuppertal
Studentenwohnheim Tiegelstraße, Essen
Bauen mit Holz in NRW

Die unsichtbare Mitte
Studentenwohnheim Tiegelstraße in Essen
db Deutsche Bauzeitung - Metamorphose 03/2017

> Alle Publikationen